Vorbericht 24h Grimma

Formiko_Kartrace_GrimmaDas letzte Großereignis 2015 steht vor der Tür. Am kommenden Wochenende geht es wieder nach Grimma. Dort findet vom 29.08. auf den 30.08. der Klassiker unter den 24h Race’s statt, fragt man in der Szene die wirklichen Kenner. Eine Herausforderung also, der man sich einfach stellen muss. Wir freuen uns sehr auf das Rennen, auf einer der schönsten In- und Outdoor Bahnen Deutschlands

und wollen natürlich versuchen unsere sehr gute Leistung vom Vorjahr, als wir als bestes Gruppe 2 Team auf P11 landeten, zu toppen. Daraus ergibt sich automatisch, dass wir diesmal einen Platz in den Top 10 anvisieren. Ein wirklich schweres Unterfangen, nachdem dieses Jahr Kart-Deutschland mobilisiert zu sein scheint und sage und schreibe über 30 Teams an den Start gehen wollen.

Genauso wie auf das Rennen freuen wir uns aber auch darauf endlich ein paar Leute wieder zu treffen, die wir im Laufe dieses Jahres kennenlernen durften sowie natürlich auch auf die Kartfahrer-Kollegen, die wir schon etwas länger kennen, aber auch schon eine Weile nicht mehr gesehen haben. Ganz besonders aber freuen wir uns darauf Laszlo und Ronald wieder zu treffen, die in diesem Jahr für das Team Fimmelsberg aktiv sind.

Wir wünschen allen eine gute Anreise und hoffen, dass alle ohne Stau durchkommen, egal aus welcher Himmelsrichtung angereist wird. Hoffentlich hält auch das Wetter, wobei der ein oder andere Schauer in Grimma ja eigentlich Pflicht ist. Drückt uns die Daumen.

Unser Team für Grimma:

Formiko_Kartrace_Grimma

Share Button