Vorbericht 1. Lauf IKL – Landsberg

Morgen startet die neue IKL Indoorkartliga. Wir sind gespannt auf wen wir in Landsberg alles treffen werden. Ein paar alte Bekannte sind ja wieder dabei und worauf wir uns besonders freuen sind die neuen Teams, die diesmal am Start sind. Da fällt es natürlich schwer einzuschätzen was dabei am Ende rauskommt. Insgeheim rechnen wir uns natürlich einen Platz im vorderen Feld aus, aber da es eben eine nicht zu unterschätzende Unbekannte gibt, ist das keinesfalls sicher.

Aus dem Krankenlager gibt es auch Neuigkeiten. Björn hat die Grippe annähernd überstanden und kann morgen wohl starten. Hoffen wir also, dass morgen auch bei allen anderen Teams die Fahrer, alle gesund und munter und mit vollem Elan an den Start gehen können. Neben Björn werden unsere Cracks, Speedy, Andy und Tamara am Start sein. Hoffen wir mal, dass wir ein gutes Resultat erzielen. Wir wünschen natürlich auch allen anderen Startern eine gute Anreise und „fast“ soviel Grip wie uns selbst. Also wir sehen uns in Landsberg. Der Countdown läuft….

Formiko-News1

Share Button