Rennabbruch in Grimma

Am vergangenen Wochenende waren wir zum 4. mal bei den 24h von Grimma, die in diesem Jahr sehr dramatisch verliefen. Rennabbruch, auf Grund nicht zu lösender technischer Probleme nach 15 1/2 Stunden. Eine Situation, die wir so auch noch nicht erlebt haben. Bis zu diesem Zeitpunkt lagen wir auf P8 von 25 Teams und waren super im Rennen unterwegs. …weiterlesen