Finale – Zum dritten Mal P6 in Limburg

Finale. Zum dritten Mal in Folge auf P6 im Final Rennen in Limburg. Das ist gleichbedeutend mit unserer schlechtesten Saisonleistung dieses Jahr. Da uns P3 im Gesamtklassement aber schon vorher nicht mehr zu nehmen und umgekehrt für uns auch P2 bereits außer Reichweite war, spielte das keine große Rolle. Vielleicht fehlte uns deswegen diesmal irgendwie der letzte Kick Motivation. …weiterlesen

Teilerfolg beim 24h Grimma

Einen Teilerfolg konnten wir beim 24h Rennen in Grimma am letzten Wochenende verbuchen. Beim Rennen mit der weitesten Anfahrt (~ 740 Km) für uns haben wir unser Ziel, die Top 5 zu erreichen zwar knapp verpasst, trotzdem können wir das Rennen insgesamt als Teilerfolg werten. Immerhin konnten wir unser bisher bestes Ergebnis von P7 auf P6 verbessern und wiederum das Duell gegen ATTI Racing, diesmal sogar …weiterlesen

P6 beim Finale in Limburg

Beim TKC Finale im Limburg wollten wir, zur Feier des Tages, ausnahmsweise mit allen 5 Fahrern antreten. Stand am Abend doch auch die Jahresfeier inkl. Siegerehrung auf dem Programm. Die Ausgangslage fürs Rennen selbst war klar. Mit einem Punkt hinter Kart 2000 Eiselfing auf P4 liegend hatten wir noch die Chance uns auf das Gesamt-Treppchen vorzufahren. …weiterlesen