Finale – Zum dritten Mal P6 in Limburg

Finale. Zum dritten Mal in Folge auf P6 im Final Rennen in Limburg. Das ist gleichbedeutend mit unserer schlechtesten Saisonleistung dieses Jahr. Da uns P3 im Gesamtklassement aber schon vorher nicht mehr zu nehmen und umgekehrt für uns auch P2 bereits außer Reichweite war, spielte das keine große Rolle. Vielleicht fehlte uns deswegen diesmal irgendwie der letzte Kick Motivation. …weiterlesen

P6 beim Finale in Limburg

Beim TKC Finale im Limburg wollten wir, zur Feier des Tages, ausnahmsweise mit allen 5 Fahrern antreten. Stand am Abend doch auch die Jahresfeier inkl. Siegerehrung auf dem Programm. Die Ausgangslage fürs Rennen selbst war klar. Mit einem Punkt hinter Kart 2000 Eiselfing auf P4 liegend hatten wir noch die Chance uns auf das Gesamt-Treppchen vorzufahren. …weiterlesen

Tolles Ergebnis beim TKC Finale Limburg

formiko-manuel-limburgBeim TKC Finale im Limburg konnten wir noch einmal ein ganz gutes Ergebnis einfahren. Bereinigt von den starken Heimteams (Gaststarter) lagen wir am Ende auf P4 der TKC (Gesamt P6). Damit haben wir im letzten Rennen unser 2. bestes Saisonergebnis erzielt. Ein ganz großer Dank geht natürlich an Manuel Metzger, dem wir insbesondere dieses gute Resultat zu verdanken haben. Manuel war kurzfristig …weiterlesen

Marco Biland

Gastfahrer
Race: 24h Limburg 2015

Als Bonbon gelang es uns für das 24h WLEN Race in Limburg Anfang 2015, den schweizer Top Kartfahrer Marco Biland zu überzeugen, ebenfalls für uns das Gaspedal durch zu drücken. Auch Marco ist als früherer Stammfahrer des schweizer Argovia Racing Team kein Unbekannter und konnte neben mehrfachen Deutschen Meisterschaften in der DMV Indoorkartliga (2007/2008/2009/2010), viele weitere Erfolge in Langstreckenrennen feiern.