Letztes Saisonrennen im Norden

Ole Dargelin 3h Juli_neuMorgen, am Samstag, steht das letzte Saisonrennen für Formiko Racing Team im hohen Norden an. Das 3h Saison Showdown Race auf der Outdoor Bahn in Dargelin könnte nicht spannender werden. Neben uns fahren auch die  Küstenjungs mit, wo unser Fahrer Gunnar zusammen mit Florian Rehme am Start ist. Auch Christoph ist mit seinem Bruder Thomas als HTC Racing dabei und last but not least will sich auch Sebastian (Seppl) dieses Event nicht entgehen lassen. Er fährt zusammen mit André Lohse für WRT Lübeck. Ein hochkarätig besetztes Feld somit, indem Daniel und Ole keineswegs ohne Konkurrenz sind.

Nach dem ersten Rennen im Juli, welches wir gewinnen konnten, müssen die Beiden nun mindestens 2 Schippen drauf legen, wollen sie überhaupt auf das Podest fahren, da neben den genannten Teams auch das eine oder andere „Heim“ Team der Bahn selbst wieder dabei ist. Dazu gehören sicher die Roadrunner und mit Aussenseiter Chancen auch das Nachwuchs Racing Team der Kartbahn Stralsund, die regelmässig auch in Dargelin trainieren. Insgesamt sind diesmal 13 Teams am Start. Alles ist drin. Drückt uns die Daumen.

Share Button