Gunnar Hofmann

Formiko-Kart-Gunnar

Formiko – Günni

Aktiver Stammfahrer: 2014 – 2016
Anzahl Rennen: 21

Gunnar, von seinen Freunden nur kurz „Günni“ genannt, fährt seit 2006 Kart und kann auf viele Erfolge zurückblicken. 2007 war er bereits Jahresbester auf seiner Heimbahn in Rostock (wer die Rostocker Kartszene genauer kennt, weiss, was das heißt!). Danach startete er in der Indoorkartmeisterschaft Mecklenburg/Vorpommern, im Norddeutschen Teamcup und vielen bekannten Langstrecken-Klassikern durch (24h Rennen Eiselfing, 24h Rennen Grimma, etc.).

Gunnar ist ebenso wie Andy, Björn und Fabian seit Dezember 2013 fester Bestandteil des Formiko Racing Teams und hat sowohl 2014 als auch 2015 einige 24h Rennen für uns bestritten und auch das eine oder andere Winter Cup Rennen 2015 mitgefahren. Somit ist auch er Dreiland Team Winter Cup Sieger 2015. Dazu weitere gute Resultate in 24h Langstreckenrennen in Grimma, Essen (P1 in Division 2, 2016) und Eiselfing, mit dem wohl größten Erfolg, einem 3. Platz bei den Racing Days von Kart 2000 im Jahre 2017 sowie einem P4 im Jahr zuvor.

Share Button