Frohe Weihnachten

Weihnachten steht wieder vor der Tür. Zeit etwas Ruhe einkehren zulassen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Fahrern, die dieses Jahr für uns gefahren sind. Das sind in erster Linie natürlich unseres diesjährigen Stammfahrer der TKC und NTC Serie:


Björn Trauernicht (TKC + NTC)

Tamara Schumacher (TKC)
Silvan Tomasi (TKC)
Patrick Frei (TKC)
Gunnar Hofmann (NTC)
Daniel Bürger (NTC)
Ole Jenß (NTC)

Ein ganz großes Dankeschön geht aber auch an unsere Gastfahrer, die uns bei einigen Rennen tatkräftig unterstützt haben:

André Lohse (24h Essen)
Sebastian Papke (3h Stettin, NTC)
Mathias Grooten (24h Grimma)
Stephan Hecklau (24h Eiselfing)
Daniel Hehl (24h Grimma)
Kevin Haiber (6h Neckartenzlingen)
Mike Fabry (TKC)
Manuel Metzger (TKC)

sowie natürlich an

Susi Trauernicht für die tollen Bilder von all den ganzen Rennen, die wir 2016 gefahren sind.

Als kleines Dankeschön ein kurzes Weihnachtsgedicht für Euch und alle anderen da draußen:

When the Grip is wunderbar
and the Drivers happy are,
When the Kart is on the track
and the Teamchefs Glühwein check.
Then you know, es ist soweit:
She is here, the Weihnachtszeit.

Every Kart is besetzt,
denn die Racer fahren jetzt.
All too fast to make the Start
kriegen nearly Herzinfarkt.
Overtaking auch mal links
bis the Christmasglocke rings.

Driver never use the brakes
was the Teamchef happy makes.
Schaller in the Nebenraum
schmücks a Riesen-Weihnachtsbaum.
He is hanging up the balls
bis he from the Leiter falls.

Finaly he waves the flag
das war es dann auf dem Track.
Und die ganzen Racerlein
kommen in die Box herein.
And then jeder in the house
is packing the Gechenke aus.

In diesem Sinne wünscht Euch das gesamte Formiko Racing Team „Frohe Weihnachten“ und eine besinnliche Zeit mit Euren Angehörigen und Freunden.

Share Button