Silvan Tomasi gewinnt den Elite Racer Wettbewerb in Waldshut

Silvan Tomasi heisst der diesjährige Sieger des Elite Racer Wettbewerbs in Waldshut. Einmal im Monat veranstaltet hier Thomas Schaller diesen Wettbewerb bestehend aus 12 Rennabenden. In jeweils 2 Rennen über 25 Min., einmal im Uhrzeigersinn und einmal entgegen, wird der Tages-Sieger ermittelt. Auf seiner Heimbahn ist Silvan fast unschlagbar …weiterlesen

Rückblick German Indoor Kart Championship (GIKC)

Ein kurzer Rückblick auf die German Indoor Kart Championship (GIKC), die letztes Wochenende in Eiselfing stattfand. Eine durch und durch tolle Veranstaltung, die Christian Wolf da auf die Beine gestellt hat. Hier sieht man auch die Erfahrung, die er in den vergangenen Jahren mit viel größeren Veranstaltungen, z.B. der Kart World Championship (KWC) in Madrid und Stettin gemacht hat, wo er zunächst als Mädchen für alles dabei war und mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist. …weiterlesen

German Indoor Kart Championship – GIKC Eiselfing

Nächste Woche, am 30.11./01.12. ist es soweit. Die erste German Indoor Kart Championship findet im bayrischen Eiselfing, bei Kart 2000, statt. Das Formiko Racing Team startet, studiums- u. berufsbedingt, zwar leider „nur“ noch mit 2 Fahrern, aber immerhin sind Björn Trauernicht und Tobias Laube für uns am Start. Hinter Silvan Tomasi steht noch ein Fragezeichen. …weiterlesen

Formiko überrascht beim 9h Outdoor Race

Outdoor Racing. 9h. Ampfing. So lautete unser Programm am vergangenen Wochenende als wir unser erstes Outdoor Rennen überhaupt fuhren. Eine tolle Erfahrung auf einer ebenso tollen Strecke im bayrischen Ampfing. Bei strahlend blauem Himmel und um die 30 Grad Außentemperatur gingen wir ohne große Erwartungen in dieses Rennen. Insgesamt 24 Starter, teilweise reine Outdoor Teams oder mindestens gespickt mit Outdoor …weiterlesen

Start in die neue Saison

Endlich steht der Start in die neue Saison bevor und die längste Winterpause in der Geschichte unseres Teams ist zu Ende. Wir können uns schon fast nicht mehr daran erinnern, wo und wann das letzte Rennen war. Happy sind wir auch, dass es kurzfristig doch noch geklappt hat am 12h Rennen teilzunehmen. Denn eigentlich hatten wir einen Start bereits abgesagt. …weiterlesen