IKL1

 Endstand DMV Indoorkartliga 2014Punkte
1.Kartraceland Weil R.T.229
2.Kart 2000 Racing Eiselfing (M)218
3.Formiko Racing Team215
4.GR international Racing R.T.210
5.Racing Team Stuttgart176
6.Kartraceland Youngsters157
7.ASL Racing153
8.Jagdgeschwader135
9.Argovia Oldys115
10.GR International R.T. 2109
11.Kartbahn Rappenau104
12.Racing Team Stuttgart 294
13.ASL Racing 281
14.ALLKART R.T.76

Insgesamt: 19 Teams

7. Lauf IKL – Rottweil

Das darf doch nicht wahr sein. Das kann doch nicht sein. So unsere ersten Gedanken nach kaum 55 Minuten Renndauer beim 7. IKL Lauf in Rottweil. Ungläubiges Staunen was sich nach dem ersten Kartwechsel bei einigen Teams auf der Anzeigetafel abspielte und sich auch im weiteren Rennverlauf nicht änderte. Einige Transponder streikten sporadisch und machten aus einem für uns bis dato …weiterlesen

5. Lauf IKL – Weil am Rhein

Ein toller Erfolg gelang uns vergangenes Wochenende beim 5. IKL Lauf in Weil am Rhein. Nach einer wirklich überzeugenden Performance konnten wir zum ersten Mal einen IKL Lauf gewinnen. Fabian, Andreas, Björn und Ronald haben wirklich einen tollen Job gemacht und das Rennen, vom Qualifying bis zum überfahren der Ziellinie, dominiert. …weiterlesen

2. Lauf IKL – Vilsbiburg

Mit einem soliden 4. Platz sind wir aus Vilsbiburg zurückgekehrt. Das 2. IKL Rennen war für uns sehr lehrreich. Die anspruchsvolle Bahn des Karting Paradies ist mal ganz was anderes. Der Eine mag’s, der Andere nicht. So in etwa war auch bei uns die Gefühlslage nach dem Training. Bereits hier wurde deutlich, dass es heute schwierig werden würde. Während Björn mit dem …weiterlesen

1. Lauf IKL – Landsberg

Stolz und enttäuscht zugleich. So kann man am besten unsere Gemütsverfassung nach dem ersten IKL Rennen beschreiben. Stolz, weil wir das mit Abstand beste Neueinsteiger Team waren und den Top 3 der vergangenen Saison Paroli geboten haben. Traurig, weil wir uns selbst, durch 2 vermeidbare Fehler, um eine bessere Platzierung als P4 gebracht haben. …weiterlesen